Wir sind für Sie da

Neben der üblichen und in der Regel zeitlich begrenzten Grabpflege ist die Dauergrabpflege eine nachhaltige Hilfe für die Angehörigen, die aus berufsbedingtem Zeitmangel, aufgrund ihres Alters, aus Krankheitsgründen oder aufgrund der Entfernung zwischen Friedhof und Wohnort die Grabstätte nicht selbst betreuen können.

Dauergrabpflege wird von einigen Friedhofsgärtnereien angeboten, doch dazu sollte man wissen : Kein Einzel-unternehmer kann die Einhaltung eines Dauergrab-pflegevertrages über die gesamte Laufzeit (bis zu 40 Jahre) garantieren.

Deshalb ist es wichtig, bei der Auswahl der Friedhofsgärtnerei darauf zu achten, dass sie Mitglied einer Genossenschaft / Treuhandstelle ist, über die dann die gesamte Abwicklung erfolgt. Nur so ist gewährleistet, dass der Vertrag bis zum letzten Tag seiner Laufzeit in der schriftlich fixierten Form exakt ausgeführt wird.

Die Genossenschaft führt unabhängige Leistungskontrollen durch und garantiert hiermit eine dauerhafte Pflege des Grabes nach dem individuellen Wunsch des Kunden.

 

 

 

Folgende Leistungen können über einen
Dauergrabpflege-Vertrag vereinbart werden :

  • Gärtnerische Anlage der Grabstätte

  • Laufende gärtnerische Betreuung, also Grabpflege wie
    Säubern der Grabfläche, Schnitt der Pflanzen, Gießen.

  • Jahreszeitliche Wechselbepflanzung mit Frühjahrs-, Sommer-
    und Herbstblumen

  • Grabschmuck zu besonderen Anlässen

  • Das Decken des Grabes mit Tannengrün z.B. auf Allerheiligen
    oder Totensonntag

  • Erneuerung nach Einsenkungen und weiteren Bestattungen

  • Erneuerung einer Dauerbepflanzung in vereinbarten Abständen